MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Boris Strugackij

russischer Schriftsteller
Geburtstag: 15. April 1933 Leningrad
Todestag: 19. November 2012 St. Petersburg
Nation: Russland

Internationales Biographisches Archiv 05/1995 vom 23. Januar 1995 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Boris Natanovič Strugackij wurde am 15. April 1933 als Sohn eines Kunsthistorikers und einer Lehrerin in Leningrad (St. Petersburg) geboren. Sein älterer Bruder Arkadij (1925-1991) ist als sein literarischer Weggefährte als Schriftsteller bekanntgeworden.

Ausbildung

Nach dem Schulbesuch studierte St. von 1950 bis 1955 Astronomie an der Mathematisch-Technischen Fakultät der Leningrader Universität.

Wirken

Bis 1964 war St. als Astronom an der Sternwarte von Pulkowow angestellt. Daneben betreute er beim Leningrader Schriftstellerverband in der Sektion "Phantastische Literatur" junge Autoren. Seit 1964 ist St. freier Schriftsteller. Er lebt heute in St. Petersburg.

Die Brüder Strugackij fanden sich ab 1956 zum gemeinsamen Schreiben (auf halber Strecke zwischen ihren Wohnsitzen in der Provinzstadt Bologoje) zusammen und zählten im Genre der wissenschaftlich-phantastischen Literatur bald zu den meistgelesenen Schriftstellern in der früheren Sowjetunion. Ihr gemeinsames Werk, das mehr als 20 Bücher und etliche Filmszenarien umfasst, wurde in viele Weltsprachen übersetzt. Ihre Erzählungen und Romane, die die Autoren selbst als "Phantastika...


Die Biographie von Boris Strugackij ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library