MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Carl Reiner

Carl Reiner

amerikanischer Filmregisseur, -schauspieler und -produzent
Geburtstag: 20. März 1922 New York City/NY
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 49/2006 vom 9. Dezember 2006 (hy)


Blick in die Presse

Herkunft

Carl Reiner wurde am 20. März 1922 in einem italienisch-jüdischen Viertel der Bronx in New York City als Sohn eines Uhrmachers geboren.

Ausbildung

Nach der High School nahm er Unterricht am Dramatic Workshop der WPA (Workshop of Players Art) in New York City und bereiste während des Zweiten Weltkriegs als Mitglied einer Unterhaltungstruppe unter Major Maurice Evans den Südpazifik.

Wirken

Nach dem Krieg setzte R. seine schauspielerisch-komödiantische Karriere zunächst mit der Tourneeproduktion "Call Me Mister", einem Musical, fort. Sein eigentlicher Karrierestart zu einem landesweit bekannten Komiker gelang ihm Ende der 40er Jahre als Mitspieler von Sid Caesar und Imogene Coca in der erfolgreichen Fernseh-Komikreihe "Your Show of Shows". Nach neunjähriger Mitwirkung an dieser Sendung war der Grundstock für seine weitere Fernseh- und Filmlaufbahn gelegt. Für die ebenfalls langlebige Sitcom-Reihe "The Dick Van Dyke Show" (1961-1966), eine der erfolgreichsten der US-Fernsehgeschichte, schrieb R. das Drehbuch und er spielte darin den Alan Brady selbst.

...


Die Biographie von Carl Reiner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library