MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Carl Schell

österreichischer Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller
Geburtstag: 14. November 1927 Wolfsberg/Kärnten
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 39/2002 vom 16. September 2002 (lö)


Blick in die Presse

Herkunft

Carl Schell wurde am 14. Nov. 1927 in Wolfsberg/Kärnten als Sohn des Schriftstellers Hermann Ferdinand Schell (1900-1971) geboren. Seine Mutter war die Schauspielerin Margarethe Noé von Nordberg. Sch. ist ein Bruder der bekannten Schauspieler Maria und Maximilian Schell. Auch seine Schwester Immy wurde Schauspielerin.

Ausbildung

Sch. besuchte die Volksschule und das Gymnasium in Wien sowie das Atheneum in Zürich. Schon als 13-Jähriger spielte er mit seinen Geschwistern in kleineren Rollen am Schauspielhaus Zürich. Er studierte an der Technischen Hochschule am Kollegium Maria-Hilf/Schweiz und an der Schauspielschule am Konservatorium in Bern.

Wirken

Die Berufstätigkeit begann Sch. 1946 als Leiter der Jugendbühne in Bern. Erste Erfolge als Schauspieler hatte er in den 40er Jahren an der Seite von Bertolt Brecht, Helene Weigel und Curt Goetz. 1951 erhielt er eine Professur an der Academia de Arte in São Paulo/Brasilien. 1952 gründete er den Club International de Arte Dramatica São Paulo, den er bis 1954 leitete. In der gleichen Zeit war er Leiter der Pan-American-Film Ltd. in São Paulo. 1958/1959 ...


Die Biographie von Carl Schell ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library