MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Casper Ruud

norwegischer Tennisspieler
Geburtstag: 22. Dezember 1998 Oslo
Klassifikation: Tennis
Nation: Norwegen
Erfolge/Funktion: Mehrfacher ATP-Turniersieger
Bester Norweger der ATP-Geschichte

Internationales Sportarchiv 47/2021 vom 23. November 2021 (bo)


Mit seinem Turniersieg in Buenos Aires 2020 wurde Casper Ruud zum erfolgreichsten Norweger der ATP-Geschichte. Als erster norwegischer Tennisspieler überhaupt gewann er einen Titel auf der ATP-Tour und übertraf den bis dahin höchstplatzierten Norweger in der Weltrangliste - seinen eigenen Vater Christian Ruud, der 1995 auf Platz 39 gelegen hatte. Dies sollte jedoch nur ein erster Meilenstein in der Karriere des jungen Talents sein, der 2021 mit 22 Jahren schon sechs ATP-Titel in der Tasche hatte und zu den Top Ten der Welt zählte.

Laufbahn

Anfänge unter Anleitung des VatersCasper Ruud begann im Alter von vier Jahren mit dem Tennisspielen im Snarøya-Tennisclub in Oslo. Dort führte ihn sein Vater Christian, der es als ATP-Profi in den 1990ern zum bis dahin erfolgreichsten norwegischen Tennisspieler gebracht hatte, als Trainer an den Sport heran. Ab 2013 spielte Ruud Future-Turniere und trat außerdem schon ab 2015 für Norwegen im Davis Cup an. Bis Anfang 2016 spielte sich Ruud an die Spitze der Junioren-Weltrangliste und schaffte den Sprung zu den Profis. Im ...


Die Biographie von Casper Ruud ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library