MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Chadwick Boseman

amerikanischer Schauspieler
Geburtstag: 29. November 1977 Anderson/SC
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 25/2020 vom 16. Juni 2020 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 25/2020


Blick in die Presse

Herkunft

Chadwick Boseman wurde am 29. Nov. 1977 in Anderson, South Carolina, als Sohn einer Krankenschwester und eines Geschäftsmanns geboren. Er wuchs in seiner Geburtsstadt mit einem großen Bruder auf, der professioneller Tänzer wurde. B.s Familie stammt ursprünglich aus Sierra Leone.

Ausbildung

Bereits in seiner Jugend spielte B. Basketball. Er schloss 1995 die High School ab und studierte dann - bestärkt von seinem Bruder und inspiriert durch die Filme Spike Lees - Regie an der Howard University in Washington D.C. (Abschluss: B.A. im Jahr 2000). Schauspielstar Denzel Washington bezahlte für ihn dort die Studiengebühren. B.s Mentorin wurde die Schauspielerin Phylicia Rashad ("Cosby Show"), die an der Universität ein Seminar gab und ihn ermutigte, Schauspieler zu werden. Danach absolvierte B. ein Studium an der British American Academy in Oxford und an der Digital Film Academy in New York City.

Wirken

Anfänge und erste Erfolge B. begann seine Karriere am Theater als Schauspieler, Autor und Regisseur. Die ...


Die Biographie von Chadwick Boseman ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library