MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Charles L. Schultze

amerikanischer Wirtschaftsfachmann; Demokratische Partei
Geburtstag: 12. Dezember 1924 Alexandria/VA
Todestag: 27. September 2016 Washington/DC
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 23/1982 vom 31. Mai 1982
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Charles Louis Schultze wurde 1924 in Alexandria (Virginia) nahe der US-Hauptstadt Washington geboren.

Ausbildung

Nach Abschluss der Gonzaga College High School in Washington begann Sch. in Washington ein Studium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt an der renommierten Georgetown University, das er mit dem Bachelor of Arts (1948) und dem Master-Grad (1950) abschloss. Unterbrochen wurde sein Studium durch seinen Kriegseinsatz im Zweiten Weltkrieg in Europa, für den er hohe Tapferkeitsauszeichnungen erhielt. Zehn Jahre nach seinem Master-Grad wurde er an der University of Maryland mit einer Doktorarbeit über Inflationsursachen zum Ph. D. promoviert.

Wirken

Der liberale Demokrat war ab Beginn der 1950er Jahre in demokratischen und republikanischen Administrationen tätig, u. a. gehörte er von 1952 bis 1958 dem Wirtschaftsbeirat unter Präsident Dwight D. Eisenhower an. Von 1959 bis 1961 lehrte Sch. als a.o. Professor für Wirtschaftswissenschaften an der University of Indiana, 1961 wurde er zum ordentlichen Professor an der Universität Maryland berufen.

Unter den US-Präsidenten John F. Kennedy und Lyndon ...


Die Biographie von Charles L. Schultze ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library