MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christine Wunnicke

deutsche Schriftstellerin
Geburtstag: 29. September 1966 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 03/2021 vom 19. Januar 2021 (se)


Blick in die Presse

Herkunft

Christine Wunnicke wurde am 29. Sept. 1966 als Tochter und einziges Kind eines Ärzte-Paares in München geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1985 in München studierte W. in Berlin und Glasgow Linguistik, Altgermanistik und Psychologie und schloss 1991 in Berlin ihr Studium mit einem Diplom in Psychologie und einem Magister in Linguistik ab.

Wirken

Freiberufliche AutorinNach dem Studium war W. für ca. acht Jahre in der Wissenschaftsverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft tätig. Bald machte sie sich jedoch als freiberufliche Autorin, Übersetzerin aus dem Englischen sowie Verfasserin zahlreicher Radiofeatures und Hörspiele einen Namen. Schon als Jugendliche zeigte sich W. begeistert von der Epoche des Barock, übersetzte Gedichte englischer Barockdichter (v. a. von John Wilmot) ins Deutsche und befasste sich mit Musikern der Barockzeit. Ihr besonderes Interesse galt dem in Italien gebürtigen Kastraten Filippo Balatri (1682-1756), dem sie ihre ersten Rundfunkarbeiten widmete und über den sie 2001 die Biographie "Die Nachtigall des Zaren" herausgab, die mit dem Bayerischen Staatsförderpreis ausgezeichnet wurde. Dabei konnte sie sich auf eine mehrbändige Lebensbeschreibung des vielgereisten Balatri ...


Die Biographie von Christine Wunnicke ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library