MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christopher A. Sims

amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler; Nobelpreis (Ökonomie) 2011; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 21. Oktober 1942 Washington/DC
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 45/2011 vom 8. November 2011 (la)


Blick in die Presse

Herkunft

Christopher A. Sims wurde am 21. Okt. 1942 in Washington D.C. geboren.

Ausbildung

S. studierte ab 1959 zunächst Mathematik am Harvard College mit Bachelor-Abschluss (B.A.) 1963. Danach folgten Studien an der University of California in Berkeley (Sept. 1963 - Juni 1964) sowie an der Harvard University, wo S. 1968 seinen Doktortitel (Ph.D.) in Wirtschaftswissenschaften erlangte.

Wirken

Akademische LaufbahnIn Harvard war S. 1968-1970 zunächst Assistant Professor für Ökonomie, bevor er 1970 als außerordentlicher Professor an die University of Minnesota wechselte. Von 1974 bis 1990 war er hier Professor für Wirtschaftswissenschaften. 1990-1999 hatte er danach eine Professur an der Yale University inne (Henry Ford II Professor of Economics), wo er bereits 1974 Gastprofessor war (1979/1980 auch am Massachusetts Institute of Technology; MIT). 1999 folgte die Berufung von S. an die Princeton University, wo er 2004 die Harold H. Helm-Professur für Economics and Banking übernahm.

Pionier von Modellen der Vektor-AutoregressionSeinen wissenschaftlichen Schwerpunkt legte S. auf das Gebiet der Makroökonomie und der Ökonometrie ...


Die Biographie von Christopher A. Sims ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library