MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Dietmar Dath

deutscher Journalist und Schriftsteller
Geburtstag: 3. April 1970 Rheinfelden
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 20/2018 vom 15. Mai 2018 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Dietmar Dath wurde am 3. April 1970 im südbadischen Rheinfelden geboren und wuchs in Schopfheim auf.

Ausbildung

Schon als 15-Jähriger steckte D. seine ganze Energie ins Lesen und Schreiben. Nach dem Abitur an einem Freiburger Gymnasium und dem Zivildienst nahm er an der Universität Freiburg/Br. ein Studium der Physik und Sprachwissenschaften auf, das er jedoch nicht zu Ende führte.

Wirken

Journalistische TätigkeitAb 1990 publizierte D. in verschiedenen in- und ausländischen Zeitschriften (u. a. "Titanic", "Konkret") journalistische und literarische, satirische und essayistische Beiträge zu gesellschaftlichen und popkulturellen Themen. Außerdem übersetzte er Werke von Kodwo Eshun, Buddy Giovinazzo und Joe R. Lansdale aus dem Englischen. Von 1998 bis 2000 war D. Chefredakteur der Popkultur-Zeitschrift "Spex". Anschließend schrieb er bis Frühjahr 2007 für die konservativ-liberale "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ), wobei er als "einer der markantesten Feuilletonisten des Landes" (FR, 20.9.2006) wie kein anderer "Marxismus, Hard Rock und höhere Mathematik" brillant miteinander verband. Einige dieser ...


Die Biographie von Dietmar Dath ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library