MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Egon Zimmermann II.

österreichischer Skirennläufer
Geburtstag: 8. Februar 1939 Lech am Arlberg
Todestag: 23. August 2019 Lech am Arlberg
Klassifikation: Ski Alpin
Nation: Österreich
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1964
Weltmeister 1962

Internationales Sportarchiv 02/2005 vom 15. Januar 2005 (os)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2019


Egon Zimmermann II - die Ziffer II trägt der Vorarlberger deshalb, weil es kurz vor seiner Zeit einen österreichischen Rennläufer mit gleichem Namen gab - hatte seine große Zeit Anfang der sechziger Jahre, als er 1962 in Chamonix Riesenslalom-Weltmeister und 1964 in Innsbruck Abfahrts-Olympiasieger wurde. Nach einem schweren Autounfall noch im Jahr seines größten Triumphs konnte der Lecher über mehrere Saisons hinweg den Anschluss nicht mehr so richtig finden. 1968 schaffte der 29-Jährige zwar nochmals die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Grenoble, beendete aber anschließend seine Karriere, um sich ganz auf sein Leben als Hotelier konzentrieren zu können.

Laufbahn

Schon als Kind - wenn auch erst mit knapp sieben Jahren, was für einen Lecher nach eigener Aussage relativ spät ist - machte Egon Zimmermann seine ersten Gehversuche auf Skiern, und als man sein großes Talent erkannte, bekam der junge Mann beim SC Arlberg auch die entsprechende Förderung. Als Jugendlicher ...


Die Biographie von Egon Zimmermann II. ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library