MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Erich Bärmeier

deutscher Verleger; Dr. phil.
Geburtstag: 9. Juli 1928 Frankfurt/M.
Todestag: 28. Oktober 2015 Frankfurt/M.
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 12/1998 vom 9. März 1998 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Erich Bärmeier wurde 1928 als zweiter Sohn seiner Eltern in Frankfurt/Main geboren. Während seiner Schulzeit zog die Familie nach Leipzig. Später wurde er zum Kriegsdienst eingezogen und kam in amerikanische Kriegsgefangenschaft.

Ausbildung

In den 80er Jahren begann er an der Universität Frankfurt/M. noch ein spätes Studium der Politikwissenschaften, das er 1992 mit der Promotion zum Dr. phil. abschloss. Seine Dissertation hatte den Titel "Über die Legitimität staatlichen Handelns unter dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Die Unvereinbarkeit staatlichen Schulehaltens mit den Verfassungsprinzipien der Staatsfreiheit und der Verhältnismäßigkeit".

Wirken

Als Verleger machte B. erstmals in den 50er Jahren auf sich aufmerksam. Zusammen mit Hans A. Nikel war er einige Zeit Inhaber, Gesellschafter und Verlagsleiter des Verlags Bärmeier & Nikel, Frankfurt a. M., der erstmals 1954 mit drei "Schmunzelbüchern" auf der Buchmesse an die Öffentlichkeit getreten war. Der Verlag stellte durch seine eigenwillige humoristische Produktion und nonchalante Präsentation damals ein ...


Die Biographie von Erich Bärmeier ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library