MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ernst Augustin

deutscher Arzt und Schriftsteller; Dr. med.
Geburtstag: 31. Oktober 1927 Hirschberg/Schlesien (heute Jelenia Góra)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 28/2017 vom 11. Juli 2017 (se)


Blick in die Presse

Herkunft

Ernst Joachim Augustin wurde am 31. Okt. 1927 in Hirschberg in Schlesien (heute poln. Jelenia Góra) als Sohn eines Studienrates geboren und wuchs in Mecklenburg auf. Für die Hitlerjugend konnte er sich, so erzählte er in einem SZ-Interview (6./7.10. 2012) nicht begeistern, da ihm "das ewige Marschieren, das Absingen von Liedern" als "Stumpfsinn" erschien.

Ausbildung

Nach dem Abitur, das er 1947 in Schwerin ablegte, studierte A. 1947-1952 in Rostock und an der Humboldt-Universität in Ost-Berlin Medizin, wo er auch zum Thema "Das elementare Zeichnen bei den Schizophrenen" promovierte. Ursprünglich wollte er eigentlich Architektur studieren, was er aber auf Anraten seiner Eltern verwarf.

Wirken

Laufbahn als Mediziner und PsychiaterIm Anschluss an seine Promotion arbeitete A. als Chirurg in Wismar und als Arzt an der Charité in Ost-Berlin, 1958 wurde er Facharzt für Psychiatrie und Neurologie. Nach der Flucht aus der DDR leitete er 1958-1961 ein amerikanisches Krankenhaus in Afghanistan. Weite Reisen führten ihn auch durch ...


Die Biographie von Ernst Augustin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library