MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ernst Ruska

deutscher Elektroingenieur; Nobelpreis (Physik) 1986; Prof.; Dr.-Ing.
Geburtstag: 25. Dezember 1906 Heidelberg
Todestag: 27. Mai 1988 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 27/1988 vom 27. Juni 1988


Blick in die Presse

Wirken

Ernst Ruska, ev., war ein Sohn des Orientalisten Prof. Dr. Julius R., auch seine Mutter entstammte einer Professorenfamilie. R. besuchte das humanistische Gymnasium in Heidelberg, wo er 1925 die Reifeprüfung ablegte. Danach studierte er an den Technischen Hochschulen in München und Berlin und erwarb im Jahre 1930 das Ingenieurdiplom und im Herbst 1933 den Doktorgrad.

Bis 1937 arbeitete R. als Entwicklungsingenieur bei der Fernseh-AG Berlin-Zehlendorf, anschließend übernahm er die Forschungsstelle für Elektronenmikroskopie der Firma Siemens & Halske AG (bis 1955). Nebenher war er 1947/48 bei der Deutschen Akademie der Wissenschaften tätig, 1949 wurde er Abteilungsleiter im heutigen Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin-Dahlem, 1955 übernahm er dort als Direktor die Leitung des für ihn geschaffenen Instituts für Elektronenmikroskopie.

Als Privatdozent hielt R. ab 1944, ab 1959 als diplomierter Professor, Vorlesungen an der TU Berlin, ab 1949 war er auch als Honorarprofessor für Elektronenoptik an der FU Berlin tätig. 1974 wurde er emeritiert. Die Leitung des Max-Planck-Instituts Berlin gab er 1978 ab.

Schon als ...


Die Biographie von Ernst Ruska ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library