MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ernst von Hippel

deutscher Jurist, Rechts- und Staatsrechtsphilosoph; Prof.; Dr. jur.
Geburtstag: 28. September 1895 Straßburg/Elsass
Todestag: 26. September 1984 Perscheid b.Oberwesel
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 04/1985 vom 14. Januar 1985


Blick in die Presse

Wirken

Ernst Arthur Franz von Hippel, kath., war der Sohn eines damals in Straßburg/Elsaß lebenden Universitätsprofessors. Auch sein Großvater ist schon Hochschullehrer gewesen. H. besuchte das humanistische Gymnasium in Göttingen und war im Ersten Weltkrieg 1914 bis 1918 Soldat. Nach seiner Entlassung aus dem Kriegsdienst studierte er die Rechte an den Universitäten Köln und Göttingen. In Göttingen promovierte er 1920 auch zum Dr. jur.

Danach war er bis 1922 Assistent an der Universität Berlin und habilitierte sich 1924 an der Universität Heidelberg als Privatdozent für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie. Dem Heidelberger Lehrkörper gehörte er dann als a.o. Professor an, bis er 1929 als Ordinarius nach Rostock ging. Noch im gleichen Jahr wechselte er an die Universität Königsberg. Seit 1940 hatte er bis zur Emeritierung an der Universität Köln den Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Völkerrecht sowie Rechts- und Staatsphilosophie inne. Er hat sich als Staatsrechtslehrer nie in ein enges fachlich begrenztes Korsett zwängen lassen, sondern sich stets für die Grenzzonen ...


Die Biographie von Ernst von Hippel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library