MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Ernst-Wilhelm Händler

Ernst-Wilhelm Händler

deutscher Schriftsteller und Unternehmer; Dr. rer. pol.
Geburtstag: 26. März 1953 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 22/2020 vom 26. Mai 2020 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Ernst-Wilhelm Händler wurde am 26. März 1953 in München als Sohn eines Diplom-Ingenieurs und Unternehmers und einer Diplom-Chemikerin geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1972 am Albert-Einstein-Gymnasium in München studierte er Philosophie, Wissenschaftstheorie, Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaft an der Technischen Universität Stuttgart und der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1977 schloss er als Diplomkaufmann ab und promovierte 1980 in München zum Dr. rer. pol. über "Logische Struktur und Referenz von mathematischen ökonomischen Theorien".

Wirken

Unternehmer und SchriftstellerH. übernahm 1986 nach dem Tod des Vaters die Leitung des Familienbetriebs, der mit 250 Mitarbeitern Schaltschränke und Installationsverteiler herstellte. Nach der Auszahlung an die Familie seines Onkels musste er das Unternehmen in Cham (Oberpfalz) unter schwierigen Bedingungen refinanzieren und neu gründen ("Ich hatte unvorstellbar hohe Schulden"; SZ-Interview, 20.3.2020).

Parallel zu seiner Tätigkeit als Unternehmenschef begann er in den 1990er Jahren zu schreiben. 2004 musste H. die Firma verkaufen und intensivierte danach seine schriftstellerische Arbeit, die durch die Begegnung mit Joachim Unseld, seit ...


Die Biographie von Ernst-Wilhelm Händler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library