MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Francis Mer

französischer Industriemanager und Politiker; Wirtschafts- und Finanzminister (2002-2004)
Geburtstag: 25. Mai 1939 Pau
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 27/2004 vom 3. Juli 2004 (rl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 22/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Francis Paul Mer, kath., wurde am 25. Mai 1939 in Pau (Dép. Basses-Pyrénées) geboren. Sein Vater René Mer war Ingenieur für Agrartechnik.

Ausbildung

M. besuchte das Lycée Montesquieu in Bordeaux und die Ecole nationale supérieure des mines in Paris. An der Pariser Ingenieurhochschule Ecole polytechnique erwarb er einen Abschluss als Bergbauingenieur und ein Lizenziat in Wirtschaftswissenschaften.

Wirken

Seine Berufslaufbahn begann M. 1966 bei der Bergbaubehörde des Industrieministeriums. 1967-1968 arbeitete er als technischer Berater des Sicherheitsfonds des "Conseil de l'entente" in Abidjan. Von 1969 bis 1970 war er Referent beim Generalsekretariat des interministeriellen Ausschusses für Fragen der europäischen wirtschaftlichen Zusammenarbeit. 1971 wurde er Planungsbeauftragter bei Saint-Gobain Industries, 1973 rückte er zum Leiter der Planungsabteilung der Saint-Gobain-Pont-à-Mousson auf. Von 1974 bis 1978 war er Generaldirektor von Saint-Gobain Industries sowie ab 1976 Vorstandsmitglied der Maisons Phénix. Anschließend war er bis 1982 stellv. Generaldirektor der Saint-Gobain-Gruppe mit Zuständigkeit für die Industriepolitik und danach bis 1986 Vorstandsvorsitzender der ...


Die Biographie von Francis Mer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library