MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Franz Josef Strauß

deutscher Politiker; Ministerpräsident in Bayern (1978-1988); CSU
Geburtstag: 6. September 1915 München
Todestag: 3. Oktober 1988 Regensburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 31/2015 vom 28. Juli 2015 (hr)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 34/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Franz Josef Strauß, kath., wurde als zweites Kind des Münchner Metzgermeisters Franz Josef Strauß und seiner Ehefrau Walpurga, geb. Schießl, geboren und wuchs zusammen mit seiner älteren Schwester Maria in einem katholisch-konservativen Elternhaus in München-Schwabing auf. Sein Vater war Gründungsmitglied der Bayerischen Volkspartei (BVP), die in der Weimarer Republik für den politischen Katholizismus stand und bis 1933 in allen Landesregierungen vertreten war. Insbesondere die strikte Gegnerschaft gegen die Nationalsozialisten in der Familie prägte schon früh St.s politische Haltung.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Volkschule wechselte St. 1926 zunächst an die Gisela-Realschule und 1927 an das Maximiliansgymnasium. Der begeisterte Radsportler wurde 1934 süddeutscher Straßenmeister und überquerte bereits als Schüler die Alpen. 1935 machte er als Jahrgangsbester in Bayern sein Abitur und wurde in die Studienstiftung Maximilianeum aufgenommen. Nach dem Abitur absolvierte er seinen Arbeitsdienst im Munitionslager Schleißheim-Hochbrück und studierte ab Okt. 1935 an der Ludwig-Maximilians-Universität München Geschichte, Germanistik, Latein, ...


Die Biographie von Franz Josef Strauß ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library