MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Fred Anton Maier

norwegischer Eisschnellläufer
Geburtstag: 15. Dezember 1938 Tommerholt/Insel Notteroy
Todestag: 9. Juni 2015 Notteroy
Klassifikation: Eisschnelllauf
Nation: Norwegen
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1968
Olympiazweiter 1964, 1968, -dritter 1964
Mehrkampf-Weltmeister 1968
Mehrkampf-Europameister 1968
Dreizehnmaliger Weltrekordler

Internationales Sportarchiv 35/2015 vom 25. August 2015 (st)


Im Alter von 76 Jahren starb in seiner Heimat auf der norwegischen Insel Notteroy Fred Anton Maier, einer der herausragenden Eisschnellläufer der 1960er Jahre. 1968 hatte der Langstreckler bei den Olympischen Winterspielen in Grenoble Gold über 5.000 m und Silber über 10.000 m gewonnen, nachdem er vier Jahre zuvor in Innsbruck olympisches Silber über 10.000 m und Bronze über 5.000 m erkämpfen konnte. Mit seinen Siegen bei den Welt- und Europameisterschaften 1968 im Mehrkampf krönte der in seiner Heimat überaus populäre Athlet seine Laufbahn. Insgesamt dreizehn Weltrekorde stellte der 1,92 m große Publikumsliebling in seiner Karriere auf. Seine Vielseitigkeit hatte er als Radrennfahrer mit zwei dritten Plätzen bei den norwegischen Meisterschaften im Zeitfahren bewiesen. Am Ende seines erfolgreichsten Jahres 1968 wurde Maier mit der Oscar Mathisen Memorial Trophy ausgezeichnet und zu Norwegens "Sportler des Jahres" gewählt.

Laufbahn

Fred Anton Maier lernte schon als kleiner Junge auf einem zugefrorenen See das Schlittschuhlaufen. Zunächst orientierte er sich an ...


Die Biographie von Fred Anton Maier ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library