MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Gabriel García Márquez

Gabriel García Márquez

kolumbianischer Schriftsteller und Journalist; Nobelpreis (Literatur) 1982
Geburtstag: 6. März 1927 Aracataca
Todestag: 17. April 2014 Mexiko-Stadt
Nation: Kolumbien

Internationales Biographisches Archiv 36/2015 vom 1. September 2015 (fa)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 15/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Gabriel José García Márquez wurde am 6. März 1927 in Aracataca geboren. Jahrelang galt 1928 als - auch von G. selbst bestätigtes - Geburtsjahr, doch in seiner Autobiographie (2002) gab er das Jahr 1927 an. G. wuchs als Ältester von elf Geschwistern (sechs Brüder, vier Schwestern) auf. Sein Vater, Gabriel Elígio García, war Telegraphist und arbeitete später als reisender Homöopath und Apotheker. Die Mutter, Luisa Santiaga Márquez Iguarán, war Tochter eines Oberst. Sie konnte ihre Eheschließung bei den Eltern nur mit Mühe durchsetzen. Der Hartnäckigkeit, mit der G.s Eltern ihre Liebe behaupteten, setzte G. später in seinem Roman "Die Liebe in den Zeiten der Cholera" ein Denkmal. Nach dem Umzug seiner Eltern nach Ríohacha lebte G. bis zum achten Lebensjahr bei den Großeltern. Besonders die fabulierfreudige Großmutter soll nachhaltigen Einfluss auf seine Entwicklung genommen haben.

Ausbildung

G. besuchte nach dem Tode des Großvaters ein Internat in der Hafenstadt Barranquilla ...


Die Biographie von Gabriel García Márquez ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library