MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

George A. Olah

amerikanischer Chemiker ungarischer Herkunft; Nobelpreis (Chemie) 1994; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 22. Mai 1927 Budapest
Todestag: 8. März 2017 Beverly Hills/CA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 23/2017 vom 6. Juni 2017 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

George Andrew Olah (geb. als György Oláh ) wurde 1927 als Sohn des Rechtsanwaltes Julius Olah und dessen Frau Magda Kraznai in Budapest, Ungarn, geboren.

Ausbildung

O. besuchte in Budapest ein von dem katholischen Piaristenorden geführtes humanistisches Gymnasium, wobei der größte Teil seiner Schulzeit vom Zweiten Weltkrieg überschattet war. Obwohl ursprünglich eher an geisteswissenschaftlichen Fächern interessiert, entschied er sich nach Kriegsende für ein Chemiestudium an der Technischen Universität (später Technische und Wirtschaftswissenschaftliche Universität) Budapest, das er 1949 mit Diplom und Promotion abschloss. In den späteren Studienjahren war er auch Forschungsassistent am Lehrstuhl von Professor Geza Zemplen, der als Begründer der wissenschaftlichen organischen Chemie in Ungarn gilt.

Wirken

Wissenschaftliche LaufbahnNach Abschluss seines Studiums wirkte O. 1949-1954 an der Universität als Dozent (nach anderer Lesart als Assistant Professor) für organische Chemie. Da das Universitätssystem im kommunistisch/sozialistischen Ungarn der Nachkriegszeit dem sowjetischen Vorbild entsprechend angepasst und die naturwissenschaftliche Forschung stärker unter dem Dach ...


Die Biographie von George A. Olah ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library