MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

George Tupou V.

König von Tonga (2006-2012)
Geburtstag: 4. Mai 1948 Tongatapu/Tonga
Todestag: 18. März 2012 Hongkong
Nation: Tonga

Internationales Biographisches Archiv 24/2012 vom 12. Juni 2012 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

König George Tupou V. (voller tongaischer Name: Siaosi Tāufa'āhau Manumataongo Tuku'aho Tupou V.) wurde 1948 auf Tongatapu, der Hauptinsel von Tonga, geboren. Er war der älteste Sohn seines Vorgängers, Taufa'ahau Tupou IV. (1918-2006), und dessen Ehefrau Halaevalu Mata'aho 'Ahome'e. T. hat mehrere Geschwister; ein jüngerer Bruder starb an einem Herzleiden.

Ausbildung

Um T. auf die spätere Übernahme der königlichen Regierungsgeschäfte vorzubereiten, schickte ihn sein Vater nach dem Besuch der Tonga High School auf eine Schweizer Privatschule, für zwei Jahre auf das King's College in Auckland/Neuseeland und anschließend auf die Leys School in Cambridge/England. In Oxford studierte T. Internationales Recht, anschließend absolvierte er eine Ausbildung an der Königlichen Militärakademie Sandhurst/England.

Wirken

Ernennung zum Kronprinz Nachdem T.s Vater Taufa'ahau Tupou IV. 1965 den Königsthron bestiegen hatte, ernannte er am 4. Mai 1966 T. zum Kronprinzen. Als solcher hatte dieser einen starken Einfluss auf die Politik Tongas und deren vorsichtige Liberalisierung. So konnte er beispielsweise seinen Vater, der bisher die Minister selbst ausgewählt hatte, ...


Die Biographie von George Tupou V. ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library