MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Gerd Ruge

Gerd Ruge

deutscher Journalist und Publizist
Geburtstag: 9. August 1928 Hamburg
Todestag: 15. Oktober 2021 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 22/2008 vom 27. Mai 2008 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2021


Blick in die Presse

Herkunft

Gerd Ruge, ev.-luth., wurde am 9. Aug. 1928 in Hamburg als Sohn eines Arztes geboren.

Ausbildung

R. besuchte die Landerziehungsheime Marienau und Schondorf/Ammersee und bestand 1946 sein Abitur. Im Jan. 1945 wurde er kurz vor Kriegsende noch als Soldat eingezogen und kurz vor seinem 17. Geburtstag aus dem Kriegsdienst entlassen, da er noch zu jung für die Gefangenschaft war. Dann perfektionierte er seine Fremdsprachenkenntnisse in Russisch, Französisch und Englisch. Durch Hanns Hartmann, damals Leiter der Rundfunkschule in Hamburg, kam R. 1948 zur journalistischen Ausbildung an das Institut des damaligen Nordwestdeutschen Rundfunks (NWDR).

Wirken

Im Anschluss an die Rundfunkschule begann R. 1948 als Redakteur beim Rundfunk. Anfangs arbeitete er für den Hörfunk des NWDR. Unterstützung erfuhr er von Werner Höfer, dem Leiter der Aktuellen Redaktion, der R. mit Reportagen aller Art betraute und auch im Ausland einsetzte. 1950 erhielt R. über Bekannte durch Zufall ein Visum für Jugoslawien. Er besuchte das Land ...


Die Biographie von Gerd Ruge ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library