MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gerd Uecker

deutscher Opernintendant
Geburtstag: 15. September 1946 München
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 34/2010 vom 24. August 2010 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Gerd Uecker wurde am 15. Sept. 1946 als Sohn eines Arztes in München geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur am Gisela-Gymnasium in München studierte U. an der Hochschule für Musik in München die Fächer Klavier, Dirigieren und Musikpädagogik.

Wirken

Zu Beginn seiner Berufslaufbahn war U. ab 1969 als Solorepetitor am Opernhaus in Köln tätig, wo er große Sänger wie auch bekannte Regisseure (z. B. Jean-Pierre Ponnelle) und Dirigenten kennenlernte. 1970 erhielt er einen Lehrauftrag am Rheinischen Musikkonservatorium in Köln für das Fach Oper. Bereits 1973 erfolgte U.s Berufung in eine leitende Position; er wurde Musikdirektor und Leiter der Opernabteilung des Südostbayerischen Städtetheaters in Passau.

Im Jahr 1979 kam U. zur Bayerischen Staatsoper in München, wo er die Direktion des Musikalischen Bereichs innehatte. Drei Jahre später übernahm er die Leitung des Intendanzbüros. 1988 wurde er Künstlerischer Betriebsdirektor und Stellvertreter des Intendanten und Anfang 1993 Interimistischer Künstlerischer Leiter der Staatsoper. Ab Sept. 1993 zeichnete er schließlich als Operndirektor für die Leitung des Opernhauses in der bayerischen Landeshauptstadt verantwortlich.

Bereits im Okt. ...


Die Biographie von Gerd Uecker ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library