MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gerhard Altenbourg

deutscher Maler und Grafiker
Geburtstag: 22. November 1926 Rödichen-Schnepfenthal/Thüringen
Todestag: 30. Dezember 1989 zwischen Karl-Marx-Stadt und Dresden (Verkehrsunfall)
Nation: Deutschland (DDR)

Internationales Biographisches Archiv 09/1990 vom 19. Februar 1990 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 51/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Gerhard Altenbourg (eigtl. Ströch) war der Sohn eines evangelisch-freikirchlichen Predigers. 1929 zog die Familie nach Altenburg in Ostthüringen, nach dem A. später seinen Künstlernamen bildete.

Ausbildung

Nach dem Krieg, den A., der 1944 noch eingezogen wurde, schwerverwundet und nach mehrmonatigem Lazarettaufenthalt überlebte, versuchte er sich zunächst als Journalist und Schriftsteller, nahm dann aber Zeichenunterricht und legte 1948 die Aufnahmeprüfung für die Hochschule für Baukunst und bildende Künste in Weimar ab. 1950 mußte er das Studium vorzeitig abbrechen, weil er es, wie es hieß, an der "gesellschaftlichen Arbeit" fehlen ließ und sich ausschließlich für die Kunst interessierte.

Wirken

Ab 1950 lebte und arbeitete A. als freischaffender Künstler in Altenburg. In der Bundesrepublik wurde er durch das Bemühen des Westberliner Galeristen Rudolf Springer bekannt, der 1952, 1956 und 1961 erste Einzelausstellungen des Künstlers zeigte. Mit einer weiteren Ausstellung in der Galerie Springer gelang A. 1964 der entscheidende Durchbruch. Von nun ...


Die Biographie von Gerhard Altenbourg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library