MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Gerhard Schröder

Gerhard Schröder

deutscher Rundfunkintendant
Geburtstag: 3. März 1921 Bad Wildungen
Todestag: 22. Januar 2012 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 22/1993 vom 24. Mai 1993
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 04/2012


Blick in die Presse

Wirken

Gerhard Karl Theodor Hans Schröder wurde am 3. März 1921 in Bad Wildungen als Sohn des Generaldirektors der Staatlichen Badehotels geboren. Sch. besuchte die Schule in Wildungen und Heidelberg. Sein Vater wollte gern einen Hotelier aus ihm machen, er selbst wollte Flugzeugbauer werden und begann nach dem Abitur eine Schlosserlehre, der nun folgende Kriegsdienst (bei der Luftwaffe) machte jedoch diese Berufspläne zunichte. Nach Rückkehr aus Kriegsgefangenschaft studierte er Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft und bestand 1950 das Staatsexamen in Marburg. Bereits 1946 war er Mitglied der SPD geworden. Von 1952-61 war er Referent für Rundfunk, Film und Presse (zuletzt Ministerialrat) sowie Leiter der Kunstabteilung im Niedersächsischen Kultusministerium. Sch. hatte in dieser Eigenschaft schon an der Gründung der Drei-Länder-Rundfunkanstalt und an der Ausarbeitung der Staatsverträge zwischen Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein mitgewirkt, als er 1955 zum NDR-Verwaltungsratsmitglied und später zum Vorsitzenden des Rats gewählt wurde.

Im Sept. 1961 löste er Walter Hilpert als Intendant des NDR ab. Im Herbst 1967 wurde ...


Die Biographie von Gerhard Schröder ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library