MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gerhard Stäbler

deutscher Komponist
Geburtstag: 20. Juli 1949 Wilhelmsdorf bei Ravensburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/2014 vom 3. Juni 2014 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Gerhard Stäbler wurde am 20. Juli 1949 im baden-württembergischen Wilhelmsdorf (Landkreis Ravensburg) als Sohn eines Lebensmittelkaufmanns und einer Krankenschwester/Hausfrau geboren. Er wuchs mit drei jüngeren Geschwistern (Susanne, Johannes, Michael) auf.

Ausbildung

St. ging in Wilhelmsdorf zur Schule (1956-1968) und studierte nach dem Abitur 1968-1976 Komposition bei Nicolaus A. Huber und Orgel bei Gerd Zacher an der Nordwestdeutschen Musikakademie Detmold und an der Folkwanghochschule Detmold. Während der 68er Studentenbewegung war St. politisch aktiv und setzte sich parallel dazu für eine radikal neue Musik in einer veränderten Gesellschaft ein. Er wirkte im Eisler-Chor Essen und in Straßentheatergruppen mit und engagierte sich als solistischer Performer, Organist und Mitwirkender in zahlreichen Ensembles wie dem Trio "NED" für die Avantgarde der 1960er Jahre.

Wirken

Kompositorische Anfänge und politisches EngagementBerufstätig wurde St. Anfang der 1970er Jahre als Komponist, akademischer Lehrer, Organisator und künstlerischer Leiter von Festivals sowie Performances. Bei allen Aktivitäten beanspruchte St. nach eigenem Bekunden stets, nicht "Schreibtischtäter", ...


Die Biographie von Gerhard Stäbler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library