MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gisela von Collande

deutsche Bühnen- und Filmschauspielerin
Geburtstag: 5. Februar 1915 Dresden-Laubegast
Todestag: 22. Oktober 1960 b. Pforzheim-Karlsruhe (Verkehrsunfall)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 46/1960 vom 7. November 1960


Blick in die Presse

Wirken

Gisela Huberta Valentine Maria von Mitschke-Collande wurde am 5. Febr. 1915 in Dresden-Laubegast als Tochter eines Kunstmalers und Bühnenbildners und als Enkelin des berühmten Schauspielers Paul Wiecke geboren. Ihr Bruder, Volker v. C. ist ebenfalls ein bekannter deutscher Filmdarsteller und Regisseur. Zu ihren Ahnen mütterlicherseits gehört der bekannte Kirchenlied-Dichter Paul Gerhard.

Nach dem Besuch des Gymnasiums in Dresden erhielt G. v. C. eine schauspielerische Ausbildung an der Schule von Max Reinhardt in Berlin. Im Alter von 17 Jahren wurde sie zum erstenmal von Heinz Hilpert engagiert, der sie später an sein Deutsches Theater in Berlin holte. Dort wirkte sie bis 1945. In Berlin stand sie mit Balser und Jannings, mit der Dorsch und der Wessely auf der Bühne.

Nach dem Zusammenbruch faßte sie in Hamburg am dortigen Schauspielhaus wieder Fuß und wirkte dort von 1947 bis 1955 am Thalia-Theater. Seit 1955 stand sie bei den Städtischen Bühnen in Wuppertal unter Vertrag. Gastspiele führten sie ans Berliner Schloßparktheater, nach Paris und immer ...


Die Biographie von Gisela von Collande ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library