MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Göran Schildt

finnisch-schwedischer Schriftsteller; Dr. phil.
Geburtstag: 11. März 1917 Helsinki
Todestag: 24. März 2009 Ekenäs
Nation: Finnland

Internationales Biographisches Archiv 19/1966 vom 2. Mai 1966
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 13/2009


Blick in die Presse

Herkunft

Göran Schildt wurde 1917 in Helsinki als Sohn einer schwedisch sprechenden Familie geboren. Der Vater, Runar Schildt, war Schriftsteller und beging Selbsmord als Sch. 8 Jahre alt war.

Ausbildung

Nach dem Schulbesuch in Finnland studierte Sch. in Paris Kunstgeschichte, Ästhetik und Psychologie.

Wirken

Als Infanterist nahm Sch. am Winterkrieg gegen die Sowjetunion (1939/40) teil und wurde schwer verwundet.

Nach dem 2. Weltkrieg siedelte er nach Schweden über und wurde bis 1990 Mitglied der Redaktion des "Svenska Dagbladet" in Stockholm.

Sportbegeistert trieb sich Sch. schon als Junge mit eigenen kleinen Segelbooten im Finnischen Meerbusen herum. 1947 kaufte Sch. eine in Finnland gebaute 6 1/2 Tonnen-Ketsch. Mit seiner aus Perobaholz gebauten und mit 12 Segeln versehenen "Daphne" segelte er ins Mittelmeer, das ihn seitdem gefangenhielt. Seine lebendig geschriebenen Fahrtberichte "Die Wunschreise", "Im Kielwasser des Odysseus", das Ägyptenbuch "Das Sonnenboot" und "Das Meer des Ikaros" erschienen in ...


Die Biographie von Göran Schildt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library