MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Guido de Marco

maltesischer Jurist und Politiker; Staatspräsident (1999-2004); Prof., Dr. jur.
Geburtstag: 22. Juli 1931 Valletta
Todestag: 12. August 2010
Nation: Malta

Internationales Biographisches Archiv 44/2004 vom 30. Oktober 2004 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 32/2010


Blick in die Presse

Herkunft

Guido de Marco wurde am 22. Juli 1931 in Valletta geboren.

Ausbildung

M. absolvierte das St. Aloysius College und studierte dann Rechtswissenschaften an der Universität Malta mit Promotion zum Dr. jur. (1955). 1952 hatte er einen BA-Grad in Philosophie, Wirtschaftswissenschaft und Italienisch erworben.

Wirken

Nach Abschluss seiner akademischen Ausbildung blieb M. der Universität weiter verbunden und wurde schließlich Professor für Strafrecht an der Universität Malta. Von 1964 bis 1966 wirkte er als Kronanwalt. Neben seiner juristischen Arbeit engagierte er sich politisch in der christdemokratischen Nationalist Party, die für Erhaltung der katholischen und europäischen Traditionen Maltas eintritt, während die Malta Labour Party sozialistische Tendenzen pflegt. Seit 1966 war M. ein Mitglied des maltesischen Abgeordnetenhauses. 1967 vertrat er Malta in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates.

Nach 16 Jahren harter Oppositionsarbeit gewann die Nationalist Party bei den Parlamentswahlen im Mai 1987 50,91 % der Stimmen und kehrte unter Leitung von Eddie Fenech Adami ...


Die Biographie von Guido de Marco ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library