MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Halfdan Mahler

dänischer Arzt und UNO-Beamter; Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO) (1973-1988); Dr. med.
Geburtstag: 21. April 1923 Vivild
Todestag: 14. Dezember 2016 Genf
Nation: Dänemark

Internationales Biographisches Archiv 48/1988 vom 21. November 1988
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 50/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Halfdan Mahler wurde 1923 als jüngstes von sieben Kindern in Vivild geboren. Sein Vater Magnus Theodor Mahler war ein Baptistenpfarrer, seine Mutter Benedicte Olinka Ferdinande Suadicani kam aus einer deutschstämmigen Arztfamilie.

Ausbildung

M. studierte Medizin an der Universität von Kopenhagen und promovierte zum Doktor der Medizin..

Wirken

Sein weiteres Leben widmete M. der Sozialmedizin. 1950-1951 plante er das Massentuberkuloseprogramm für Ecuador. 1951 trat er in die Weltgesundheitsorganisation (World Health Organisation - WHO) ein und arbeitete dann zehn Jahre lang 1951-1961 als WHO-Beamter für die Tbc-Kampagne in Indien. Ab 1961 war M. auch Gastprofessor an Postgraduiertenschulen für Mediziner an den Universitäten Rom und Prag

Von 1962-1969 arbeitete M. als Leitender Medizinischer Beamter des Tuberkulose-Zentrums im WHO-Hauptquartier in Genf und leitete 1969 als Direktor ein Systemanalyse-Projekt. 1970 wurde er stellv. Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation und in diesem Amt zuständig für die Abteilungen für Familiengesundheit, für die Organisation von Gesundheitsdiensten und für Forschung in ...


Die Biographie von Halfdan Mahler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library