MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Halvard Hanevold

Halvard Hanevold

norwegischer Biathlet
Geburtstag: 3. Dezember 1969 Askim
Todestag: 3. September 2019 Asker
Klassifikation: Biathlon
Nation: Norwegen
Erfolge/Funktion: Olympiasieger 1998 (20 km) und 2002 (Staffel)
Olympiazweiter 1998 (Staffel) und 2006 (Sprint)
Weltmeister 1995 und 1998 (jew. Team)
Weltmeister 2003 (20 km) und 2005 (Staffel)

Internationales Sportarchiv 41/2008 vom 7. Oktober 2008 (fh)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/2019


Der Norweger Halvard Hanevold zählt schon seit der ersten Hälfte der 90er Jahre zur Weltklasse des Biathlon und war auch als Enddreißiger der Jagd nach Medaillen und Prämien noch nicht müde. Die Skijagd sei "seit langem eine Art Lebensstil" für ihn geworden (Biathlonworld, 2/2003), sagte er, und natürlich fühle er sich "bei dieser Lebensweise sehr daheim". Gerade die Erfolge würden den zweimaligen Olympiasieger und viermaligen Weltmeister unheimlich inspirieren, "wenn man auf eine neue Saison zugeht", ließ er wissen. Mit seinem typischen weit nach vorne gebeugten Laufstil, der ihm den Spitznamen "Crab" eintrug, und seinen häufig fehlerfreien Schussserien hat der ehemalige Langläufer im Biathlon besondere Zeichen gesetzt, die ihn weit über seine Heimat hinaus bekannt machten.

Laufbahn

Halvard Hanevold aus Asker, 20 km westlich von Norwegens ...


Die Biographie von Halvard Hanevold ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library