MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans-Hilger Haunschild

deutscher Verwaltungsjurist; Staatssekretär a. D.
Geburtstag: 25. Januar 1928 Berlin
Todestag: 30. August 2012 Bonn-Bad Godesberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 19/1988 vom 2. Mai 1988
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2012


Blick in die Presse

Wirken

Hans-Hilger Haunschild wurde 1928 in Berlin geboren. Nach dem Besuch humanistischer Gymnasien in Berlin und Breslau studierte er ab 1948-1953 Jura an der Universität Berlin. Den juristischen Vorbereitungsdienst im Kammergerichtsbezirk, der durch Studien in den USA (Vanderbilt Law School) unterbrochen wurde, schloss er 1953 mit der zweiten juristischen Staatsprüfung ab.

Nachdem er 1953-1955 in der Berliner Justiz und danach im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit in Bonn tätig gewesen war, trat H. 1957 in das Bundesministerium für Atomfragen ein. Dort arbeitete er als Referent in der Unterabteilung für internationale Zusammenarbeit. Schon damals zeichneten ihn Zielstrebigkeit, rasches Auffassungsvermögen, Blick für das Wesentliche, entschlossenes Auftreten und Zivilcourage neben Sachverstand aus. Staatssekretär Wolfgang Cartellieri betraute den jungen Referenten schon nach kurzer Zeit mit wichtigen internationalen Aufgaben. Häufig fuhr H. zu Verhandlungen zum Beratenden Ausschuss für Kernforschung zur Euratom nach Brüssel. Im Jahre 1962 holte ihn Euratom-Generaldirektor Jules Gueron nach Brüssel, wo er Direktor für Programme bei der Kommission ...


Die Biographie von Hans-Hilger Haunschild ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library