MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Harald Jähner

deutscher Schriftsteller; Dr. phil.
Geburtstag: 1953
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 29/2019 vom 16. Juli 2019 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Harald Jähner wurde 1953 im Ruhrgebiet geboren.

Ausbildung

J. studierte Literaturwissenschaften, Geschichte und Kunstgeschichte in Freiburg. Er promovierte in Berlin über den Roman "Berlin Alexanderplatz" von Alfred Döblin.

Wirken

Zunächst arbeitete J. als freier Journalist und u. a. als Redakteur bei den Berliner Festspielen. 1989-1997 leitete er die Kommunikationsabteilung des "Hauses der Kulturen" in Berlin und schrieb 1994-1997 als freier Mitarbeiter Literaturkritiken für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ). 1997 wechselte er als Redakteur zur "Berliner Zeitung", bei der 2003-2015 Feuilletonchef war.

2011 erhielt J. eine Honorarprofessur für Kulturjournalismus an der Universität der Künste Berlin (UdK).

Auf einhellig positive bis begeisterte Resonanz bei der Kritik stieß J. mit seiner ersten Monografie, der 2019 erschienenen Mentalitätsgeschichte "Wolfszeit. Deutschland und die Deutschen 1945-1955" über die unmittelbare Nachkriegszeit und die frühe Bundesrepublik. J.s Stimmungsbild der deutschen Nachkriegsgesellschaft beschäftigt sich mit den anarchischen Zuständen einer Zeit zwischen Elend und Aufbruchsstimmung. Es schildert, wie die unter den Nationalsozialisten viel beschworene Volksgemeinschaft implodierte und ...


Die Biographie von Harald Jähner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library