MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Harald Welzer

deutscher Soziologe und Sozialpsychologe; Prof.; Dr. phil. habil.
Geburtstag: 27. Juli 1958 Bissendorf bei Hannover
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 25/2022 vom 21. Juni 2022 (mo)


Blick in die Presse

Herkunft

Harald Welzer wurde am 27. Juli 1958 in Bissendorf bei Hannover in eine Arbeiterfamilie geboren. Sein Vater war ein unbegleiteter Flüchtling, der mit 16 Jahren nach einer abgebrochenen Lehre aus dem heutigen Polen nach Deutschland kam. Auch seine Mutter entstammte prekären Verhältnissen. W.s Empfehlung fürs Gymnasium löste große familiäre Konflikte aus. In einem Interview mit dem stern (18.11.2021) gab W. später an, dass aufgrund seines familiären Hintergrunds sein "innerster Antrieb ... immer Ehrgeiz und Angst vor Armut" gewesen sei.

Ausbildung

Nach dem Abitur studierte W. Soziologie, Politische Wissenschaft und Literatur an der Universität Hannover. Dort promovierte er 1988 in Soziologie zum Dr. phil. 1993 folgte in Hannover die Habilitation in Sozialpsychologie, 2002 die Habilitation in Soziologie. Seine Arbeits- und Forschungsschwerpunkte waren Erinnerungs- und Gedächtnisforschung, Tradierungsforschung, Psychologische Holocaust- und Gewaltforschung sowie Klimakultur.

Wirken

Akademische Karriere und wissenschaftliches WirkenVor der Promotion 1988 bereits zwei Jahre lang (1984-1986) als Wissenschaftsjournalist tätig, war W. anschließend 1988-1993 wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Geschichte, ...


Die Biographie von Harald Welzer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library