MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Heinrich Fink

deutscher Theologe und Hochschullehrer; Prof. Dr. theol.
Geburtstag: 31. März 1935 Korntal/Bessarabien
Todestag: 1. Juli 2020 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 24/1999 vom 7. Juni 1999 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2020


Blick in die Presse

Herkunft

Heinrich Fink wurde am 31. März 1935 als Sohn eines deutschstämmigen Bauern im bessarabischen Korntal geboren. In der Folge des Hitler-Stalin-Paktes siedelte die Familie 1940 nach Posen aus und flüchtete 1945 nach Brandenburg. In Glienecke bei Ziesar wurde sie schließlich ansässig.

Ausbildung

F. ging in Brandenburg und Genthin zur Schule und studierte nach dem Abitur 1954-1960 - mit einjähriger Unterbrechung und Tätigkeit als Reisesekretär der evangelischen Studentengemeinden 1958/1959 - evangelische Theologie an der Ostberliner Humboldt-Universität (HU). Hier wurde er besonders durch Otto Händler und Heinrich Vogel geprägt. Seit 1961 als wissenschaftlicher Assistent an der Theologischen Fakultät der HU tätig, promovierte F. 1966 mit der Dissertation "Die Begründung und Funktion der Praktischen Theologie bei Ernst Daniel Friedrich Schleiermacher anhand seiner Berliner Vorlesungen" zum Dr. theol. 1978 legte er die damals in der DDR der Habilitation entsprechende "B-Promotion" zum Dr. sc. theol. mit einer Arbeit über den Baseler ...


Die Biographie von Heinrich Fink ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library