MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Heintje

niederländischer Schlagersänger
Geburtstag: 12. August 1955 Kerkrade (n.a.A. 12. August 1955 Heerlen)
Nation: Niederlande

Internationales Biographisches Archiv 13/2020 vom 24. März 2020 (fe)


Blick in die Presse

Herkunft

Hendrik Nikolaas Theodoor Simons, genannt Heintje, wurde am 12. Aug. 1955 in Kerkrade (n. a. A. Heerlen) in der niederländischen Provinz Limburg geboren. Er hat einen Bruder und eine Schwester. Sein Vater war Bergmann, musste aber wegen einer Staublunge frühzeitig in Rente gehen, und betrieb danach mit seiner Frau Johanna eine Gaststätte in Blejerheide, in der der kleine H. früh zu Liedern aus der Jukebox sang.

Ausbildung

Im Jahr 1966 nahm er an einem Talentwettbewerb in Schaesberg teil, wo er das 30 Jahre alte italienische Lied "Mama" auf Holländisch vortrug und damit den ersten Preis gewann. Dadurch zog er die Aufmerksamkeit des Produzenten Addy Klejngeld auf sich, der sein Manager wurde und fortan mit dem als "Ronny" bekannten Plattenproduzenten Wolfgang Roloff die Karriere des kleinen Sängers lenkte. H.s Ausbildung blieb dabei allerdings auf der Strecke. Angeblich soll er nicht einmal einen Hauptschulabschluss haben.

Wirken

Rasanter Aufstieg zum Kinderstar Nach dem durchschlagenden Erfolg von "Mama" in den Niederlanden ...


Die Biographie von Heintje ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library