MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Helmut Geiger

deutscher Bankfachmann; Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (1972-1993)
Geburtstag: 12. Juni 1928 Nürnberg
Todestag: 11. Januar 2020 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 19/2020 vom 5. Mai 2020 (sb)


Blick in die Presse

Herkunft

Helmut Geiger, kath., wurde 1928 als Sohn eines Regierungsamtmanns in Nürnberg geboren.

Ausbildung

G. studierte ab 1949 Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft an der Universität Erlangen und an der Freien Universität Berlin. 1953 legte er das Erste juristische Staatsexamen ab, 1954 folgte der Abschluss als Diplomvolkswirt, 1957 bestand er die Zweite juristische Staatsprüfung.

Wirken

Erste Berufstätigkeit Bis 1959 arbeitete G. als wissenschaftlicher Assistent beim Deutschen Bundestag sowie als Anwaltsassessor in Bonn. Im April 1959 wurde G. Mitarbeiter des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes e. V., im November des gleichen Jahres avancierte er bereits zum Geschäftsführer der Geschäftsstelle Öffentliche Bausparkassen. Im Jan. 1965 wurde er Geschäftsführer und im Juli 1966 Hauptgeschäftsführer des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes.

Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Am 13. Dez. 1971 wurde G. mit Wirkung ab 1. April 1972 zum Präsidenten des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gewählt, nachdem sein Vorgänger Ludwig Poullain das Amt vorzeitig zur Verfügung gestellt hatte. Entsprechend einer Entscheidung des Vorstandes wurde G. erster ...


Die Biographie von Helmut Geiger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library