MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Horst Fuhrmann

deutscher Historiker; Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (1992-1998); Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 22. Juni 1926 Kreuzburg/Oberschlesien
Todestag: 9. September 2011 Steinebach/Wörthsee
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 38/2006 vom 23. September 2006 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2011


Blick in die Presse

Herkunft

Horst Fuhrmann wurde am 22. Juni 1926 als Sohn eines Reichsbahnbeamten in Kreuzburg in Oberschlesien geboren.

Ausbildung

F. besuchte in Kreuzburg zunächst die Volksschule, dann das Gymnasium, wurde aber 1943 in den Luftwaffenhilfsdienst nach Gleiwitz einberufen. Nach Arbeits- und Kriegsdienst Ende 1945 aus der Gefangenschaft entlassen, studierte er nach nachgeholtem Abitur ab 1946 an der Universität Kiel Geschichte, Klassische Philologie und Rechtsgeschichte. 1952 wurde er mit einer Dissertation über mittelalterliche Patriarchate, der der Universitätspreis zugesprochen wurde, zum Dr. phil. promoviert. 1954 legte er noch das Gymnasiallehrerexamen in Geschichte und Latein ab. 1962 habilitierte sich F. in Kiel in den Fächern Mittlere und Neuere Geschichte mit einer Schrift über die Bedeutung und Wirksamkeit der "Pseudo-isodorischen Dekretalen" (s. unten).

Wirken

Nach Studienabschluss ging F. im April 1954 als Mitarbeiter an das Institut der Monumenta Germaniae Historica in München, anschließend nach Rom. Nach seiner Rückkehr nach ...


Die Biographie von Horst Fuhrmann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library