MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jacqueline Bisset

britische Schauspielerin
Geburtstag: 13. September 1944 Weybridge
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 29/2019 vom 16. Juli 2019 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Winifred Jacqueline Fraser Bisset wurde am 13. Sept. 1944 als einzige Tochter eines Landarztes schottischer Herkunft in Weybridge, England, geboren. Sie hat einen zwei Jahre älteren Bruder Max. Ihre französische Mutter, Arlette Alexander, war Anwältin und sprach mit ihr Französisch, so wuchs sie zweisprachig auf. B. bekam bereits als Kind Ballettstunden. Als sie ein Teenager war, verließ der Vater die Familie; die Mutter erkrankte in dieser Zeit an multipler Sklerose.

Ausbildung

B. besuchte das französische Lycée Charles de Gaulle in London. Nachdem ihr ursprünglicher Karrierewunsch Balletttänzerin unerreichbar schien, verließ B. ihr Elternhaus nach ihrem Abschluss an einer privaten Mädchenschule.

Wirken

Vom Model zur Schauspielerin Um ihre Mutter zu unterstützen, wurde die bildhübsche grünäugige B. zunächst Fotomodell. Aufgenommen von dem berühmten britischen Fotografen David Bailey, erschienen ihre Fotos im britischen Vogue und dem Magazin Queens, daneben drehte sie mehrere Fernsehwerbespots und arbeitete, wenn das Geld nicht reichte, als Bedienung in einem Londoner Café. B.s Filmkarriere begann mit einigen kleineren Rollen, u. a. in Richard Lesters "The Knack" (1965) ...


Die Biographie von Jacqueline Bisset ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library