MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

James W. Cronin

amerikanischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 1980; Prof. em.; Ph.D.
Geburtstag: 29. September 1931 Chicago/IL
Todestag: 25. August 2016 St. Paul/MN
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 47/2016 vom 22. November 2016 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

James Watson Cronin wurde 1931 in Chicago, Illinois, als Sohn von James Farley Cronin und Dorothy Watson geboren. Die beiden hatten sich als Studenten in einer Griechisch-Klasse kennengelernt, bei C.s Geburt war der Vater noch Altphilologie-Student an der University of Chicago. Nach der Promotion des Vaters zog die Familie - nach kurzer Lehrtätigkeit in einer kleineren Schule in Alabama - 1939 nach Dallas, Texas, wo der Vater eine Professorenstelle für Latein und Altgriechisch an der Southern Methodist University annahm.

Ausbildung

Nach dem Besuch der High School studierte C. Mathematik und Physik an der Southern Methodist University, wo er 1951 mit dem Grad des Bachelors of Science (B.S.) abschloss. C. setzte sein Physik-Studium anschließend an der University of Chicago fort und promovierte 1955 mit einer Arbeit im Bereich der experimentellen Kernphysik zum Ph.D. Unter seinen Lehrern fanden sich renommierte Namen wie Enrico Fermi, Edward Teller und Murray Gell-Mann.

Wirken

Nach seiner Promotion ...


Die Biographie von James W. Cronin ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library