MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jasper Johns

amerikanischer Maler
Geburtstag: 15. Mai 1930 Augusta/GA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 37/2012 vom 11. September 2012 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Jasper Johns wurde am 15. Mai 1930 als Sohn eines Farmers in Augusta/Georgia geboren und nach dem Helden von Georgia, Sergeant William Jasper (1750-1779), benannt. Er verbrachte die ersten Lebensjahre bei den Großeltern in Allendale/South Carolina, da die Eltern sich kurz nach seiner Geburt getrennt hatten. Später lebte er bei seiner Mutter und seinem Stiefvater in Columbia.

Ausbildung

Die Schulen besuchte J. in The Corner und Sumter (South Carolina). 1947-1948 studierte er an der Universität von South Carolina, 1949 mit einem Stipendium an einer kommerziellen Kunstschule in New York. Seinen Dienst bei der Armee begann er mit der Ausbildung in Fort Jackson und war dann bis 1952 in Japan stationiert.

Wirken

J. als Mitbegründer der Pop-ArtJ. gilt als der vielleicht einflussreichste Künstler der Nachkriegszeit, der mehr als drei Jahrzehnte lang die New Yorker und die internationale Kunstszene dominierte. Der Kunsthändler Leo Castelli sah in einer Gruppenausstellung im New Yorker Jewish Museum 1957 J.s Gemälde "Grüne Zielscheibe...


Die Biographie von Jasper Johns ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library