MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Jean Behra

französischer Autorennfahrer (Formel 1)
Geburtstag: 21. Februar 1921 Nizza
Todestag: 1. August 1959 Berlin (Sportunfall)
Klassifikation: Automobilsport
Nation: Frankreich

Internationales Sportarchiv 40/1959 vom 21. September 1959


Laufbahn

Jean Behra wurde am 21. Februar 1921 in Nizza geboren. Im Jahre 1945 bestritt er sein erstes Rennen, damals noch auf dem Motorrad, einer Moto-Guzzi. Er errang zahlreiche Erfolge und holte sich in der Folge von 1947 bis 1952 den französischen Meistertitel. Dann aber engagierte ihn Amedee Gordini für Autorennen, wobei B. bereits in seinem ersten Jahr als Automobilrennfahrer mit einem sensationellen Sieg beim "Großen Preis von Frankreich" in Reims aufwartete. 1954 startete B. auf seinem blauen Rennwagen zum ersten Mal auf der Berliner Avus, wo er gegen die Übermacht der Mercedes-Rennwagen aber keine Siegeschancen hatte. Durch seine tollkühne Fahrweise eroberte er sich jedoch die Sympathie der Zuschauer

Nach mehreren Erfolgen in großen Preisen erlitt der Franzose bei der Irish-Tourist-Trophy 1957 einen schweren Sturz, der ihn monatelang ans Krankenbett fesselte. Die Ärzte mußten ihm damals ein Plastikrohr einsetzen. - Später wurde er von Maserati verpflichtet, für dessen Fabrikfarben er eine Reihe von Siegen holte. So wurde er 1956 und 1957 Renn- und Sportwagenmeister von Frankreich, 1958 ...


Die Biographie von Jean Behra ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library