MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jean Graf d' Ormesson

französischer Schriftsteller; Mitglied der Académie Française
Geburtstag: 16. Juni 1925 Paris
Todestag: 5. Dezember 2017 Neuilly-sur-Seine
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 32/2018 vom 7. August 2018 (ff)


Blick in die Presse

Herkunft

Jean Bruno Wladimir François de Paule Lefèvre, Graf d'Ormesson, wurde 1925 in Paris geboren. Sein Vater war der französische Botschafter Marquis André Le Fèvre d'Ormesson (1877-1957), seine Mutter Marie Anisson du Perron Erbin einer Zucker-Dynastie. Seine Kindheit verbrachte O. im mütterlichen Schloss in Burgund sowie in Bayern, Rumänien und Brasilien. Seit dem 16. Jahrhundert bekleideten seine Vorfahren hohe Staatsämter und diplomatische Posten. O.s Onkel Wladimir Ormesson (1888-1973) war Mitglied der Académie Française. Sein Bruder Henry war ein hoher Verwaltungsbeamter bei der Électricité de France und ab 1971 Generalinspekteur der Finanzen.

Ausbildung

O. besuchte die Gymnasien Louis-le-Grand und Henri IV. sowie danach die École normale supérieure in Paris. Er studierte Literatur, Geschichte und Philosophie und legte ein philosophisches Staatsexamen ab.

Wirken

Seinen beruflichen Werdegang begann O. im Schuldienst, wechselte dann jedoch schnell zum Journalismus und war Attaché in verschiedenen Ministerkabinetten. In den Nachkriegsjahren nahm er als frz. Delegierter an internationalen Konferenzen teil. 1950-1971 war O. stellv. Generalsekretär des int. Rats ...


Die Biographie von Jean Graf d' Ormesson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library