MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

Joan As Police Woman

amerikanische Singer-Songwriterin
Geburtstag: 26. Juli 1970 Biddeford/ME
Klassifikation: Rock (allgemein), Singer/Songwriter
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Pop-Archiv International 02/2020 vom 15. Februar 2020 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Ihre Mutter gab sie nach der Geburt zur Adoption frei und ihr Freund Jeff Buckley ertrank. Die Künstlerin Joan As Police Woman hatte ein bewegtes Leben, ehe sie nach ersten musikalischen Erfahrungen mit bzw. bei anderen Künstlern ihre Solokarriere startete. In der Folge wurde sie u. a. dafür bekannt, klassischen Soul mit experimentellem Indierock zu kombinieren.

Herkunft und Anfänge: Joan Wasser, wie Joan As Police Woman bürgerlich heißt, wurde am 26. Juli 1970 in Biddeford, Maine, geboren. Ihre Mutter gab sie zur Adoption frei, so dass sie mit ihren Adoptiveltern und ihrem Adoptivbruder in Norwalk, Connecticut, aufwuchs. Mit sechs Jahren begann sie Piano und mit acht Jahren Geige zu spielen. Als sie mit 18 Jahren am "College Of Fine Arts" der "Boston University" war, begann ihre musikalische Karriere. Dort war sie auch Mitglied des BOSTON UNIVERSITY SYMPHONY ORCHESTRA. Irgendwann hatte sie von der Klassik genug und war Mitglied in lokalen Bands - etwa HOT TRIX (mit HELIUM-Gründerin Mary Timony). Von ...


Die Biographie von Joan As Police Woman ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library