MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Johannes Fried

Johannes Fried

deutscher Historiker; Vorsitzender des Verbandes der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (1996-2000); Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 23. Mai 1942 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 37/2017 vom 12. September 2017 (hr)


Blick in die Presse

Herkunft

Johannes Fried wurde am 23. Mai 1942 in Hamburg als Sohn eines Pfarrers geboren.

Ausbildung

Zur Schule ging F. in Heidelberg, wo er 1962 sein Abitur machte. Schon in jungen Jahren begeisterte er sich für vergangene Epochen und veranstaltete in seinem Zimmer "Ausstellungen" mit Fundstücken, die er selbst ausgegraben hatte. Nach dem Wehrdienst (1962-1964) studierte er 1964-1970 in Heidelberg Geschichte, Germanistik und Politikwissenschaften und war währenddessen 1968 Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes. Im gleichen Jahr legte er das erste Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien ab und promovierte 1970 bei Peter Classen mit einer Arbeit über "Die Entstehung des Juristenstandes im 12. Jahrhundert" zum Dr. phil. 1977 folgte mit einer Arbeit über die Geschichte des päpstlichen Schutzprivilegs für Laien im 11. bis 13. Jahrhundert seine Habilitation.

Wirken

Professor für mittelalterliche Geschichte 1970-1979 war F. als Assistent am Historischen Seminar der Universität Heidelberg tätig Nach einem Lehrauftrag 1980 an der Technischen Hochschule Darmstadt übernahm ...


Die Biographie von Johannes Fried ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library