MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jürgen von Manger

deutscher Schauspieler, Kabarettist und Schriftsteller
Geburtstag: 6. März 1923 Koblenz
Todestag: 15. März 1994 Herne
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/1994 vom 30. Mai 1994 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Hans Jürgen Julius Emil Fritz von Manger, kath., entstammte einer angesehenen Familie. Sein Vater war in Koblenz als Erster Staatsanwalt tätig. Sein Bruder Prof. Dr. med. Ludwig von Manger-Koenig war lange Zeit Staatssekretär im Gesundheitsministerium in Bonn (gest. 1983). Ein weiterer Bruder war Oberstudienrat in Rhöndorf bei Bonn.

Ausbildung

M. besuchte das Humanistische Gymnasium in Hagen und legte 1941 das Abitur ab. Erste Theatererfahrungen machte er schon in jungen Jahren als Statist an der Oper. Nach einer Schauspiel- und Gesangsausbildung wirkte er von 1945-1963 als Schauspieler (u. a. bei Saladin Schmitt und Hans Schalla) in Hagen (bis 1947), Bochum (1947-1950), und Gelsenkirchen (1950-1963), zuletzt als 1. Charakterkomiker. Daneben studierte er von 1954-1958 an den Universitäten Köln und Münster Rechts- und Staatswissenschaften, blieb dann aber doch der Bühne treu.

Wirken

Bekannt wurde M. vor allem durch seine Rundfunk- und Fernsehsendungen, aber auch durch seine Langspielplatten mit Höchstauflagen. 1966 und 1967 erhielt er "Goldene Schallplatten" für seine "Stegreifgeschichten...


Die Biographie von Jürgen von Manger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library