MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Karin Reschke

deutsche Schriftstellerin
Geburtstag: 17. September 1940 Krakau (Polen)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 29/2020 vom 14. Juli 2020 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Karin Reschke wurde am 17. Sept. 1940 in Krakau als Tochter des Schauspielerehepaares Reschke geboren. Sie wuchs nach 1944 in Berlin auf.

Ausbildung

Nach dem Abitur lebte R. 1960-1964 in München und studierte hier Germanistik; 1965 kehrte sie ohne Abschluss, aber mit ersten Erfahrungen als Schauspielerin nach Berlin zurück. 1972-1974 absolvierte sie ein Volontariat beim Sender Freies Berlin (SFB).

Wirken

Vom Journalismus zur SchriftstellereiNach Abschluss ihres Volontariats war K. 1975-1978 für eine Literaturzeitschrift der Universität Konstanz tätig. Nebenbei schrieb sie Rezensionen und Filmkritiken für die Zeitschrift "konkret". Ab 1978 arbeitete sie in Berlin an der Freien Universität (Fachbereich Politologie) und in der Redaktion der sozialwissenschaftlichen Zeitschrift "Leviathan". Seit 1984 ist sie als freie Schriftstellerin berufstätig.

1978 veröffentlichte R. als Herausgeberin ein Frauenlesebuch im Frauenverlag mit dem Titel "Texte zum Anfassen". 1980 erschien ihr erster, autobiographisch gefärbter Roman "Memoiren eines Kindes". Sie schildert darin die Lebensumstände, die Gefühlswelt und die Entwicklung des Mädchens Marie und ...


Die Biographie von Karin Reschke ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library