MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Karl Hillermeier

deutscher Politiker (Bayern); stellvertretender Ministerpräsident (1977-1988); CSU; Dr. jur.
Geburtstag: 1. Dezember 1922 Wallmersbach
Todestag: 30. Oktober 2011 Bad Windsheim
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 45/1988 vom 31. Oktober 1988
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2011


Blick in die Presse

Wirken

Karl Hillermeier, ev., wurde am 1. Dez. 1922 als Bauernsohn in Wallmersbach im Landkreis Uffenheim geboren. Er besuchte das Progymnasium Uffenheim und das Alte Gymnasium in Würzburg. Nach dem Abitur 1941 war er von 1941-45 Kriegsteilnehmer und studierte von 1946-48 Rechtswissenschaft an der Universität Erlangen. 1952 legte er die 2. Juristische Staatsprüfung ab.

Von 1953-1964 war H. als juristischer Staatsbeamter (Oberregierungsrat) beim Landratsamt Uffenheim und anschließend bis 1966 als Sachgebietsleiter bei der Regierung von Mittelfranken tätig. Anfang Dez. 1966 wurde er zum Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und soziale Fürsorge berufen. Anfang Dez. 1970 folgte seine Berufung zum Staatssekretär im Staatsministerium der Finanzen. Nach der Landtagswahl vom Nov. 1974 wurde H. neuer bayerischer Justizminister an Stelle von Philipp Held, der altershalber ausschied.

Weitere politische Aufgaben übernahm H. als Fraktionsvorsitzender der CSU im Kreistag Uffenheim (1966-72), als Bezirksvorsitzender der CSU Mittelfranken (seit 1972) und als Landesvorsitzender der Europa-Union in Bayern. Ab 1962 ...


Die Biographie von Karl Hillermeier ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library