MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Konrad Wünsche

deutscher Schriftsteller und Erziehungswissenschaftler; Prof.
Geburtstag: 25. Februar 1928 Zwickau
Todestag: 5. April 2012 Wensin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 34/2012 vom 21. August 2012 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Konrad Wünsche, röm.-kath., wurde 1928 als Sohn eines Zahnarztes in Zwickau (Sachsen) geboren. Der Vater war ein großer Sammler zeitgenössischer Kunst. Das Elternhaus hatte einen gut-bürgerlichen, protestantischen Hintergrund.

Ausbildung

W. besuchte das Realgymnasium in Zwickau und kam als Sechzehnjähriger an die Front. Nach dem Krieg konvertierte er zum Katholizismus, machte Abitur und studierte an den Universitäten in Leipzig, Tübingen und Bonn Ägyptologie, Archäologie, Kunstgeschichte und Philosophie. 1950 kam er als Flüchtling nach Bad Godesberg.

Wirken

Nach einem Volontariat in einem Museum wechselte W. in den Lehrberuf und lebte ab 1954 in dem kleinen Ort Fritzdorf in der Nähe von Bonn. Ab 1975 war er Professor für Erziehungswissenschaft und Unterrichtsforschung an der Pädagogischen Hochschule Berlin, fünf Jahre später wechselte er an die Technische Universität Berlin.

Als Schriftsteller debütierte W. 1961 mit Gedichten in der Literarischen Zeitschrift "Akzente". 1962 veröffentlichte er die beiden Einakter "Über den Gartenzaun" und "Vor der Klagemauer", deren Uraufführung im ...


Die Biographie von Konrad Wünsche ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library