MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ludwig Averkamp

deutscher kath. Theologe; Erzbischof von Hamburg (1995-2002); Dr. theol.
Geburtstag: 16. Februar 1927 Velen
Todestag: 29. Juli 2013 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 35/2003 vom 18. August 2003 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Ludwig Averkamp wurde am 16. Febr. 1927 in Velen, Kreis Borken, im Westmünsterland als eines von neun Kindern einer katholischen Bauernfamilie geboren.

Als Gymnasiast in Borken wurde A. im Zweiten Weltkrieg 1943 als Flakhelfer und ab 1944 im Arbeitsdienst eingesetzt. Nach dem Abitur trat er 1947 zum Studium der Philosophie sowie der Theologie in das Collegium Borromäum in Münster ein und studierte noch ab dem gleichen Jahr in Rom am Collegium Germanicum der Gregoriana-Universität. Im Okt. 1954 empfing er in Rom die Priesterweihe, 1957 promovierte er zum Doktor der Theologie.

Wirken

Nach Rückkehr ins Münsterland war A. zuerst in Rheine als Kaplan tätig (1957-1959) und wirkte danach als Präses des Collegiums Johanneum, des Bischöflichen Jungenkonvikts in Ostbevern. Der Priesterausbildung widmete sich A. auch als Direktor des Bischöflichen Theologenkonvikts in Münster (ab 1965) und als Regens des dortigen Priesterseminars (1971-1973).

1973 erhielt A. die Bischofsweihe als Titularbischof ...


Die Biographie von Ludwig Averkamp ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library